Nachrichten

Deutscher Leichtathletik Verband (DLV)

Leichtathletik Verband Nordrhein e.V. (LVN)

T-Online Nachrichten Leichtathletik

Testosteron-Limits: Weltverband IAAF erhebt Einspruch gegen Semenya-Urteil
Lausanne (dpa) - Der Leichtathletik-Weltverband IAAF gibt im Dauerstreit um das vorläufige Startrecht von 800-Meter- Olympiasiegerin Caster Semenya nicht nach. Wenige Tage vor dem geplanten Rennen der Südafrikanerin beim Diamond-League-Meeting in Stanford (US-Bundesstaat Kalifornien) legte die IAAF
>> Mehr lesen

Leichtathletik: Speerwurf-Duo Röhler/Vetter heiß auf Wüsten-Meeting
Doha (dpa) - In der Boeing 777-300 ER nach Doha konnte Johannes Vetter auf Sitz 8K ganz entspannt die Beine lang machen. Beim Sechs-Stunden-Flug in der Business Class war der Weltklasse-Speerwerfer in Gedanken aber schon bei der Diamond League. Denn in der Hauptstadt des Emirats Katar geht die Saiso
>> Mehr lesen

Dopingskandal in Kenia: Olympiasieger Asbel Kiprop positiv getestet
Kenias Leichtathletik steht vor einem weiteren Dopingskandal: Asbel Kiprop, Olympiasieger und dreimaliger Weltmeister über 1500 Meter, ist laut Medienberichten positiv getestet worden. Leichtathletik-Star Asbel Kiprop ist bei einer Trainingskontrolle Ende 2017 übereinstimmenden Berichten zufolge pos
>> Mehr lesen

Langstreckenspezialistin Teegen bald bei Hamburg running
Hamburg (dpa/lno) – Die mehrfache deutsche U23-Meisterin Isabell Teegen trainiert von 2019 an beim Team Hamburg running. Die 24 Jahre alte Langstreckenläuferin ist noch bis Ende 2018 für ihren aktuellen Verein SC Rönnau aktiv und wechselt dann nach Hamburg. Das teilte Hamburg running am Freitag mit.
>> Mehr lesen

Olympia - Hindernis: Äthiopierin läuft nur mit einem Schuh weiter
Rio de Janeiro (dpa) - Die Äthiopierin Diro Etenesh hat im olympischen Vorlauf über 3000-Meter-Hindernis eine weitere Schwierigkeit meistern müssen. Nachdem ihr beim Sturz einer Mitläuferin der rechte Laufschuh ausgezogen worden war, lief sie zweieinhalb Runden des Rennens nur mit einem weiter. Bei
>> Mehr lesen

Olympia: Siebenkämpferin Schäfer Sechste nach dem Weitsprung
Rio de Janeiro (dpa) - Siebenkämpferin Carolin Schäfer ist im Kampf um eine Olympia-Medaille etwas zurückgefallen. Die 24-Jährige aus Friedrichstein liegt nach dem Weitsprung und vor dem Speerwurf und abschließenden 800-Meter-Lauf auf Platz sechs mit 4848 Punkten. Schäfer hat damit mit 119 Zähler Rü
>> Mehr lesen